Siegerehrung

Meistertitel in Ansfelden

Siegerehrung

Siegerehrung

Meistertitel in Ansfelden

Siegerehrung

Siegerehrung

Meistertitel in Ansfelden

Siegerehrung

Siegerehrung

Meistertitel in Ansfelden

Siegerehrung

Siegerehrung

Meistertitel in Ansfelden

Siegerehrung

Österreichischer Meister 2009

SAISON 2008 / 2009

Vereinsgründer Alfred Husek gab vor seinem Tod die Direktive aus, im Europacup spielen zu wollen. Hiefür wäre das Erreichen des dritten Platzes in der 1. Bundesliga erforderlich. Um dieses Ziel realisieren zu können, holte der Verein u. a. weltweit attraktive Stars nach Wien, und zwar • Vize-Europameister 2008, Sergei Movsesian (Slowakei) • den US-amerikanischen Shooting-Star Hikaru Nakamura • den 15-jährigen Großmeister mit Doppelstaatsbürgerschaft USA / Italien, Fabiano Caruana • Großmeister Viktor Laznicka (Tschechien) • Ex-Vizeweltmeister Gata Kamsky
Im März 2009 war Husek Wien am Ende seiner Ziele angelangt. Es konnte der Meistertitel in der 1. Bundesliga - verbunden mit der erfolgreichen Qualifikation für den Europacup im Oktober 2009 in Mazedonien - errungen werden. Nachfolgende Spieler zeichneten für diesen großen Erfolg verantwortlich: GM Sergei Movsesian, GM Hikaru Nakamura, GM Kiril Georgiev, GM Evgeniy Najer, GM Emil Sutovsky, GM Fabiano Caruana, GM Viktor Laznicka, GM Alexander Chernin, GM Attila Groszpeter, IM Helmut Kummer.

Sieben Tage nach dem Bundesliga-Triumph kürte sich Husek Wien auch in der zweithöchsten Spielklasse unserer Bundeshauptstadt zum Champion und schaffte somit den Wiederaufstieg in die Wiener Landesliga.